Nationalhymne

San Sombrero
News

März 2007

Endlich erscheint der erste vollständige und fundiert recherchierte Reiseführer zu einer lange Zeit vergessenen Perle karibischer Urlaubsländer: San Sombrèro.

Ein zuverlässiger, detaillierter Guide, erarbeitet von einem kompetenten Team erfahrener Reiseexperten, mit einem Geleitwort des sansombrèrischen Ministers für Tourismus.

Sommer 2006

Nach dem mysteriösen Verschwinden des Ressortleiters "Reisen in Lateinamerika" fällt das Redaktionsteam die Entscheidung, die alte Ausgabe des Reiseführers San Sombrèro sorgfältig zu überarbeiten und zu aktualisieren. Der Guide soll im Frühjahr 2007 erscheinen, pünktlich zum Beginn der Reisesaison. Einem Team aus vier verängstigten Reisejournalisten wird die verlockende Aufgabe übertragen, vor Ort zu recherchieren.

Korrektur: In unserer letzten Auflage schrieben wir, das Bergdorf Miguela sei ein guter Ort, um "Stoffe" zu kaufen. Hier hätte natürlich der Singular stehen müssen, Miguela ist ein bekannter Drogenumschlagplatz. Wir entschuldigen uns bei allen Bewohnern, die wir damit womöglich beleidigt haben.


LINKS

www.jetlag-travel.de | www.molwanien.de | www.phaic-tan.de

"Heiße Sache - Urlaub machen in San Sombrero" - welt.de

"Willkommen in San Sombrèro!" - sueddeutsche.de

"Satirischer Wegweiser für furchtlose Globetrottel" - abendblatt.de

"Klischees, Kokain und Kakerlaken" - spiegel.de

Beitrag auf wikipedia.org

Englischsprachige Website: www.jetlagtravel.com